Was machen unsere Kinder mit Medien? - Was machen Medien mit unseren Kindern?

Viele Kinder kennen sich bereits bestens mit elektronischen Medien aus, aber sind sie auch in der Lage, verantwortlich damit umzugehen? Was genau machen diese Medien mit unseren Kindern? Was fasziniert vor allem Jungen an Computerspielen? Was lernen Kinder am Bildschirm? Vor welchen Inhalten müssen wir sie schützen? Wie viel Bildschirmzeit ist in Ordnung? Der Medienpädagoge gibt über diese und weitere Fragen praktische und hilfreiche Anregungen für Eltern.

Die konkreten Inhalte des Vortrags:

• Aktuelle Forschungsergebnisse zur Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen
Die neuesten Zahlen der Mediennutzung werden aus der Forschung dargestellt. Welche Medien sind bei Kindern und Jugendlichen besonders gefragt? Gibt es Unterschiede zwischen Jungen und Mädchen?

• Mögliche Folgen auf die kindliche Entwicklung
Die Hirnforschung gibt ein vernichtendes Urteil ab.

• Auswirkungen und Konsequenzen im Familienalltag
Familienzeit ist Handyzeit?

• Welche Gefahren sind die Kinder im Netz ausgesetzt und wie kann ich sie schützen?

• Datenschutz und (soziale) Medien
Die Verbreitung von Fotos und Videos im Netz. Alles Recht?

• Tipps und Handlungsempfehlungen zur altersgerechten Nutzung digitaler Medien
Wie können Sie Ihr Kind unterstützen, um einen angemessenen und verantwortungsbewussten Umgang mit Medien zu vermitteln?

Referent: Medienpädagoge Stefan Schaller

Ort: Aula der Stephani-Schule

Zurück